中文 | BIG5 | Español | Français | Deutsch | Русский | 日本語 | 한국어 | English
Beijing Time:  
Im Alter von 50 Jahren wurde meine Schwester von Falun Gong getötet
2018-03-08   Kaiwind  Liang Shunjing(Erzähler), Fei Long( Sortierer)    

Ich bin Liang Shunjing, aus Meizhou, Guangdong Provinz gebürtig, 55 Jahre alt. Im Juni 1988 wegen die Agitation meiner Verwandten praktizierte ich Falun Gong, um das Leben zu verlängern. Das war meine Frau Deng Xiufen, meine ältere Schwester Liang Baozhu, eine Kommilitonin meiner älterer Schwester Li Meiyun usw, die mit mir Falun Gong praktizierte.

Meine älteste Schwester, Liang Baozhu, war ursprünglich eine Kassiererin ein Unternehmen in Meizhou, Guangdong Provinz, das Gastronomie tätig war. Sie wurde entlassen wegen des schlechten Geschäftsgangs. Aufgrund der Scheidung konnte sie nach langer Entlassung keine geeignete Arbeit finden. Deshalb musste sie mit ihrem Sohn in der Konditorei ihrer Schwester helfen und mit geringem Einkommen die Familienausgaben unterstützen. Schlechte Arbeit, unvollständige Familie führte zu überlasteten Gedanken. Meine älteste Schwester machte ein trauriges Gesicht, seufzte den ganzen Tag und litt an Magenkrankheit.

Li Meiyun, eine Kommilitonin meiner Schwester, war auch eine Falun Gong-Praktizierender. Sie besuchte einmal meiner Schwester und sagte, dass sie Falun Gong praktiziere und gesund sei. Sie schickte auch mehrere Bücher an und versprach, dass sie meine Schwester lehrte. um sich körperlich zu regenerieren, praktizierte meine Schwester Falun Gong oft mit anderen Freunden in der Nähe der Wasserressourcen Gebäude am Samstagabend. Doch nach ein paar Jahren, egal wie gut sie Falun Gong praktizierte, hatte sich die Magenkrankheit nicht verbessert.

März 2005 besuchte Li Meiyun die Konditorei und fand, dass meine Schwester ausgezehrt und energielos war. Als sie erfuhr, dass meine Schwester nicht genug ausübte, kritisierte sie meine Schwester ernsthaft: „Du hast zu wenig übte, also wie kannst du Fortschritte machen?“ Sie stellte seine Erfahrung vor und bat meine Schwester darum, „aufrichtige Gedanken zu haben“, keine Medizin zu nehmen, „das Karma zu beseitigen“, um die Krankheit schnell zu heilen. Wenn Li Meiyun meine Schwester voller verwirrter Ausdruck sah, betonte sie laut: „Der Meister sagte, dass das Krankenhaus nicht das Karma beseitigen konnte, der Arzt war kein Praktizierender, er hatte diese Macht nicht, er kann nur den oberflächlichen Schmerz für dich beseitigen, die Krankheit bleibte tief und die Medizin verdeckte die Krankheit nur einfach im Körper.“ Li Meiyun ermahnte immer wieder, während der Übung vergiss nicht, Gongfa zu lernen.

Meine Schwester schien zu verstehen. Wenn die „Übung“ nicht funktionierte, war es besser, Gongfa zu lernen. Als Folge begann sie hart daran zu arbeiten, um in dem Buch über Falun Gong weiterzumachen. Sie begann, Bücher über Falun Gong zu lesen. Manchmal halfen meine Frau und ich ihr nach. Dannach akzeptierte sie ihren Anspruch auf „Wahrheit, Freundlichkeit und Nachsicht“ von Falun Gong. Sie glaubte, solange sie „wahr, freundlich und nachsichtig“ war, war es gut für uns selbst sogar die Gesellschaft. Dies lehrte uns nicht nur, gute Menschen zu sein, sondern auch eigene Moral zu verbessern. Sie glaubte, dass Li Hongzhi für die Gläubigen „Karma“ beseitigen konnte. Indem er half, den Körper zu reinigen und die Krankheit loszuwerden. Insbesondere wurde meine Schwester erschüttert über die vielen Versprechen von Li Hongzhi, z.B: „Ich habe unzählige Leibes, meine Leibes können nicht durch Zahlen gemessen werden ... Ich kann viele Menschen verwalten, und ich kann alle Menschen kontrollieren.“ Sie glaubte, dass seine persönliche Sicherheit als Dafa-Jünger geschützt war. Sie war sowohl dankbar als auch stolz. Daher bat sie ständig für den Schutz von Li Hongzhis „Leib“ während ihrer Praxis.

Die Realität war immer herzlos, ob sie nun praktizierte oder Gongfa lernte, konnte die Magenkrankheit meine Schwester immer nicht geheilt werden. Meine Familie befiel Sorge wegen der Schwäche meiner Schwester, und hat ihr zu einem Krankenhaus geraten. Meine Mutter schickte 30.000 Yuan von ihren Ersparnissen und ihr Bruder, der in Shenzhen arbeitete, schickte 20.000 Yuan. Diese 50.000 Yuan reichen aus, um dringende Bedürfnisse zu lösen. Da hat meine ältere Schwester sich jedoch in Falun Gong vernarrt, war sie besonders davon überzeugt, dass „Man muss in dieser Bösen praktizieren,“ und die Krankheit ein Karma für die vergangene Leben war. Nur Praxis konnte die Krankheit vollständig beseitigen. Das Krankenhaus konnte nicht beseitigt werden, und wenn Sie ins Krankenhaus ging, wurde die Krankheit schwerer sein. Sie hat sich geweigert, ins Krankenhaus zu gehen. Deshalb gab sie Geld zurück.

Damals war meine Idee gleiche wie meine ältere Schwester. Im Mai 2005, um die Krankheit zu heilen und die Bösen auszurotten, lud meine ältere Schwester meine Frau, Deng Xiufen, Li Meiyun und Tante Liu und mich zu sich ein, und bat uns darum, „aufrichtige Gedanken zu haben“. Sie rief Li Hongzhi an, um ihr „Karma“ zu beseitigen und ihre Gesundheit zurückzugeben.

Ein Freund, die in einem Krankenhaus arbeitete, hörte die Neuigkeit und war sehr geschockt und wütend. Sie besuchte meiner Schwester und zerstreute ihre Freundin und brachte meine Schwester und meine Frau und mich dazu, an die moderne Medizin zu glauben, und sie musste ins Krankenhaus gehen. Er sagte, „Nach den Symptomen leidet sie wahrscheinlich an Geschwür. Das ist eine häufige gastrointestinale Erkrankung. Die Ätiologie kann Helicobacter pylori-Infektion sein, aber auch aufgrund von Stress, Angst oder Stimmungsschwankungen und anderen Notfall aufgrund psychischer Erkrankungen. Die Leute, die an dieser Krankheit leiden, müssen eine frühe Behandlung zu bekommen. Wenn nicht geheilt, können obere gastrointestinale Blutung, Magendurchbruch und Krebs auftreten.“

Doch egal, was der Arzt sagte, meine ältere Schwester, meine Frau und ich glaubten, dass er mit furchteinflößenden Reden einschüchtern wollte. Wir waren ihn gegen und bestanden darauf, dass Li Hongzhi meine Schwester helfen konnte, die Krankheit zu beseitigen und den Sturm sicher zu passieren.

Obwohl meine Schwester Falun Gong praktizierte und Gongfa lernte und aufrichtige Gedanken mit ihren Freunden sandte, konnte die Krankheit nicht beseitigt werden. Li Hongzhis „Fashen“ ist nie angekommen. Wunder kamen schließlich nicht auf. Der Gesundheitszustand ihrer älteren Schwester verschlechterte sich Tag für Tag. Bis dritten Tag im Jahr 2006 brachte mein Bruder sie gewaltsam ins Krankenhaus. Nach der Untersuchung hatte meine Schwester fortgeschrittener Darmkrebs, und die Krebszellen wuchsen schnell. Meine Schwester in den letzten sieben Jahren wegen der Ausübung des Gongfa, weigerte sich, Medizin zu nehmen, verschlechterte die Bedingung. Nach der Operation und multiple Chemotherapie, aber dennoch verzögerte den Zeitpunkt der Behandlung. Die Krankheit entwickelte sich zu fortgeschrittenem Krebs und verbreitete sich, und schließlich starb Schwester im Jahr 2006. Sie war in diesem Jahr 50 Jahre alt.

Zehn Jahre später bin ich nicht aus dem Traum von Falun Gong aufgewacht. In meine Erinnerung steigen alle Stimme und Lächeln meiner Schwester auf. Ich rufe mich einen erlittenen Schmerz in Erinnerung und verstehe, dass das böse Geschäft von Li Hongzhi meine Schwester getötet hat.

(Verantwortlicher Redakteur: Feng Yuan)

 

0
  
 Ähnliche Artikel
  · Falun Gong gab im Namen des Verstorbenen eine Erklärung über den Austritt aus der Partei ab
  · Der Weg eines Pflanzen-Muster zur Armut wegen Falun Gong
  · Liu Erli erlitt nur im Alter von 46 Jahren bei der Meditation den plötzlichen Tod
  · Amerikanisches Publikum kritisierte die Aufführung von Falun Gong als eine schamlose Propaganda
  · Kanadischer Reporter:Die Schlüsselbeweise für das Gerücht über „Organraub“ sind falsch
  · Falun Gong zu verbieten ist eine weise und bestimmte Entscheidung der chinesischen Regierung
  · Wang Ruimin: Falun Gong tritt unser Menschrecht mit Füßen
  · Xue Hongjun: Ohne Li Hongzhis Befehl wäre keine Selbstverbrenunng passiert geworden (Abbildung)
  · Eine Frau in Jiangxi breitete den Kult durch die massigen IP-Dikatafons aus und deshalb bekam die Freiheitsstrafe
  · Zehn Todesfall der Kaderin von Falun Gong
  · Diese vier falschen Filme werden unter Li Hongzhis Regie gedreht (Bild)
  · Falun Gong hat die Familie vom Herrn Chen zerstört
  · Sie hat das Rattengift gekauft und sich daraufvorbereitet, es in den Brunnen vom Dorf zu werfen
  · Um „ins Paradies zu gehen“, sprangen zwei Frauen in Baotou aus dem Fenster und kamen ums Leben
  · Warum hat der Tod dieses Ehepaar aus Bazhou geschieden?
  · Das bedauerliche Erlebnis von Zheng Zhiming
  · Tiefgreifende Kosten für die Vollendung
  · „Falun Gong“ ließ er sein Bein verloren
  · Eine bedauerliche Familie
  · Mein Erlebnis: betrügende „Trilogie“ von Li Hongzhi
  · Falun Gong ist so blutig und grausam, dass die Ukrainer direkt herausschreien „Meine Augen! Meine Augen!“
  · Russische Internetfreunde: Falun Gong hat ein zerbrechliches Herz
  · Die Analyse der Behandlungsmethoden fürdie Falun Gong-Gläubigen, deren „Gesundheit davon profitieren“
  · Die Lösung des Karmas und die Verweigerung der Behandlung führt zum Tod der vierzigjährigen Liu Huaili
  · Deutscher Religionssoziologe: Falun Gong ist eine politische Veranstaltung
  · Wer in Deutschland Falun Gong kritisiert, den erklärt die Sekte zum Handlanger Pekings
 
 
de@kaiwind.com  Über uns
Copyright © kaiwind