中文 | BIG5 | Español | Français | Deutsch | Русский | 日本語 | 한국어 | English
Beijing Time:  
Falun Gong macht täuschende Propaganda an die Mitarbeiter der Vereinten Nationen
2017-10-26   Kaiwind  Gregory Globa    

Kernhinweis: Am27.Februar haben die Mitglieder von Nationalem Journalistsverband in der Ukraine und berühmte Anti-Kult Experten auf ukrainische „Wahrheit“ einen Artikel veröffentlicht.Dieser Artikel fing damit an,dass die Führungssicht von Falun Gong lokalen Organisationen interne Leitlinie bieten,die sich auf Propaganda an internationalen Organisationen beziehen,um neuen Trik und böse Absicht von Falun Gong zu entfüllen. Unter dem Deckmantel gegen Verfolgung  machte Falun Gong ein eine täuschende Propaganda an Menchenrechtsorganisation der Vereinten Nationen und lokale Regierung ,um einen Schein von „breite Unterstützung “ zu schaffen.Dieser Artikel warnte Menschen,getäuscht zu werden und mit Gutmütigkeit etwas verkorksen . Dieser Artikel wurde noch auf „ Ukrainische Kultinfomation”、ukrainische《Staatsbürgerzeitung》、ukrainis che ,,Ganzmacht“u.s.w.Medien veröffentlicht.

Vor kurzem hat die Führungssicht von Falun Gong den lokalen Organisationen von Falun Gong interne Leitlinien über Progpaganda an internationalen Organisationen.Im Folgenden wird von diesem internen Material gesprochen.

1、Unter dem Deckmantel gegen Verfolgung

In den Großstädten von vielen Ländern wird in Gelb kleidente Menschengruppe zu Petitionen gesehen,sie appliert die Unterdrückung des Massenmords, der vom Organherausnehmen ausgelöst wird,und ermutigt alle Passanten auf den Petitionen zu unterschreiben.

Manchmal schreiben sie im Namen von internationaler Organisation DAFOH eine Petitio,,Medizinischer Wächter bekämpfen das Herausnehmen von lebenden Organen mit Gewalt " und sammeln Unterschriften.Man muss die sogenannte edele Organisation tief beobachten,nachdem die Arbeit von DAFOH,wie die offen veröffentlichten Artikel,allerleie Mitteilungen auf dem Forum und Diskussionsforum u.s.w. erkennt werden,wird ein komischer Eindruck ausgebildet:Außer China scheint es auf der Welt kein Organtransplantation zu geben;DAFOH interessiert sich gar nicht für das bekannte Verbrechen des Organtransplantation von weltweit anderen Ländern,und leistet keine Hilfe bei der in der Realität ständig verbreitenden,dringend gelösten Problemen.DAFHO bezieht sich nur auf China, um eine schwaze Propaganda zu machen. Noch interessanter ist, dass die Medien, die oft eine positive Propaganda für die Arbeit von DAFOH durchführen, nichts anderes als die ,,Die Neue Epoche“、,,das Minghui-Netzwerk ”und andere Medienressourcen des Falun Gong-Kults(was von China verboten ist und Zuflucht in Amerika nimmt) sind.

Um diese seltsame Dinge zu erkennen ,sollen diese Personhintergründe von ,,Medizinischen Verteidiger“erforscht werden . Vor der Begründung von DAFOH veröffentlichte der deutsche Chefarzt Tost Trey (der Gründer von DAFOH) einen Artikel, Falun Gong herausgerissen zu haben. Er behauptete,dass Falun Gong das Karma der Krankheit beseitigen und fit bleiben könnte.Sein Assistant Dr. Mike He ist Präsident der berühmten Forschungsvereinigung von Falun Gong. Ein anderer Assistant ist Green Wilton, der im Jahr 2000 Mitglieder von Falun Gong war. Sein Nachrichtensekretär ist aus New Yorker kommender Psychologe Damon Noto, der nicht nur ein älterer Gläubiger von Falun Gong ist, sondern auch einer der 30 ausländischen Gläubigen von Falun Gong ist,der 2002 an illegalen Aktivitäten von Falun Gong im Tiananmen teilgenommen hat.Diese,,Selbstständige Gesellschaftorganisation ”haben ausführliche Lebensläufe anderes Erwaltungspersonals.

Daraus ergibt sich, dass tatsächlich es ein großes Problem in der DAFOH Organisation gibt,die sich über ,,Unabhängigkeit“ zu verfügen behauptet. Als medizinisches Person glaubt es doch das Karma der Krankheit.Nachdem die Hintergründe der Menschen erkennt werden , ist es daher nicht verwunderlich,warum die überwiegende Mehrheit der medizinischen Artikel Falun Gong herausgerissen hat und die im Namen von DAFOH gesammelten Unterschriften sind die Unterschriften der Gläubigen der lokalen Organisationen von Falun Gong .

Sichtbar ist es ,dass der Kult Falun Gong die Einflusskraft  der westlichen Gesellschftsorganisationen  gut nutzt und  die Begründung einer Vielzahl von pseudounabhängigen Organisationen und die Medien lernt, um einen Schein zu schaffen,  deren Vorstellungen weitgehend unterstützt und anerkannt werden. DAFOH ist eine der vielen Organisationen, die das Zeichen einer unabhängigen sozialen Organisation kleben und das Zeichen des Kults verdecken.

Vermietende vier Satelliten-Kanäle "NTDTV", mit mehr als 30 Arten von Artikeln sponsernde  ,,Die Neue Epoch " , im Namen von "Chinesischer traditioneller Kultur" eine Tour um die Welt erfolgte ,,Shen Yun Theater"、 ,,Heaven Band"、,,Wirklichkeit und Gutmütigkeit und Geduldigkeit "internationale Ausstellungen, chinesische Tanzreihe und Vokalwettbewerbe u.s.w. Diese tausende allerleie Organisationen ,die im ganzn sozialen Netzwerk verbreiten, stehen auf den ersten Blick mit religiöser -politischer Organisationen keinen Zusammenhang. In der Tat wird das riesige Medienreich,das von den oben gewährten verschiedenen Menschenrechtsorganisationen und sozialen

Organisationen zusammen gebaut wird, alle von Li Hongzhi  in New

York Hauptstelle manipuliert. Um die Propaganda für Falun Gong eine weite Bewunderung zu bekommen,streckt das grausame Monster auf verschiedene Menschengruppe viele Fühler aus,wie z.B.Rechtsanwälte und Ärzte, Journalisten und soziale Aktivisten, chinesische Jugendtalente und Internetnutzer, Politiker und Menschenrechtsverteidiger, Beamte und wichtiges Personal internationaler Organisationen (bis die  Vereinten Nationen) sind alle Objekte seines Netzwerks.

2、eine Verwendung des Trick

Seit 2012 hat der Kult Falun Gong die gesammelte Petitionunterschriften an den hohen Kommissar der Menschenrechtsorganisation

der Vereinten Nationen geschickt und forderte den Vorwurf gegen China, aber es ist offenbar,dass der Effekt im Gegenteil zu die Erwartung ist. Infolgedessen schickte Falun Gong im November 2016 ein Dokument an seine örtliche Organisationen (einschließlich der

russischen Falun Gong-Organisation) ,mit dem Titel "Eine neue Richtlinie über die Petitionunterschriften der Dafa-Organisation an den

Kommissar der Vereinten Nationen (ZeidRa'ad Al Hussein)".

Von dem Text ist die Veränderung seines Tricks zu sehen: Statt die Versammlung von Unterschriften frühr  im Namen von DAFOH zu senden,sollen die Gläubigen auf der Welt in Pentitionen unterschreiben und den Vereinten Nationen einreichen.Die Gläubigen des Kluts planen,die hohe Kommissar der Vereinten Nationen bei,,der Erhöhung ihrer Leistungen”zu ,,wecken“.

Die Sendung der Penitionunterschrifen ist persönliche Mailboxen zu benutzen,so dass den vom Volk geachteten Schein zu schaffen und die von Organisationen heimlich manipilierte Tatsachen zu decken.

Aus gleiche Absicht wird die einheitliche Form einer Sendung

von Brifen abgeschafft und jeder Sender schreibt selbst Brife,

deren Form unbeschränkt ist.Außerdem ist eine Sendung der

Pentitionunterschriften an kommunale Behörde zu  fordern,damit

wird sein Erfolg der Propaganda gezeigt.

3、Die Schaffung des Scheins von,,breiter Unterstützung”

Als die Bewohner aus verschidenen Ländern  auf der Straße genommen wurden, um die Petitionen über Kritik an China zu unterzeichnen, war selbstständlich  die überwiegende Mehrheit der Menschen nicht in China gewesen, und weiß  sie tatsächliche Situation vor Ort und den Informationskrieg von Falun Gong gegen China  nicht. Jedoch ,,die Freiwilligen“ohne Wissen sich durch den Schein die Verfolgung vorstllen,und natürlich sagen sie nicht  zu den Unterzeichnern. Nicht nur Amerika、Australien、Neuseelan u.s.w.Behörde in vielen Saaten,sondern auch autoritative Experten für Organtransplantation、Journalisten und sogar chinesische Politiker mit verschidenen Vorstellungen、der jetzt im Ausland lebende Wuhong Da erforschen vielmehr und wiederlegen die scharfe Vorwürfe. Die Aktivitäten der Pentitionunterschriften erfolgen doch immer, die die Leichen、die Fotos von Narben(natürlich keinen Zusammenhang mit Organtrasplantation )und blutige Szenen zeigen.

Falun Gong weiß, dass die Experten  nicht täuscht werden,und  achtet die Qualität des Arguments und die Beweise gar nicht(weil es keine gibt), aber sie wettet  auf die Unterstützung der Öffentlichkeit. Nachdem die Pentitionen unterschreibenden Leute eine blutige Szenein gesehen haben,der blutigen Szene gesehen haben ,waren tief schockiert, natürlich wird ein Wunsch entstehen, ein nie gehörtes Verbrechen zu  verhindern.Selbstverständlich kann man die Zeit nicht nehmen,das zu beweisen,auch wenn auf  der  Internet sucht. Aber Falun Gong Propaganda-Personal gilt die Unterschrifen von Passanten, wenn sie davon nicht bewusst sind,als Beweis für,,den Vorwurf der Welt gegen chinesiches Verbrechen“und schickt der internationalen Menschrechtsorganiation die Unterschriften .

Seit 2012 wurden 20 Tausende Unterschriften auf der ganzen Welt

von Falun Gong gesammelt.Die Zahl scheint nicht gering auszusehen, aber man denket nur darüber nach,ist es nicht der Rede wert,dass die Zahl die Gesamtzahl ist,die seit 5 Jahren von Gläubigen von Falun Gong aus verschidenen Ländern standing gesammelt wurde.

Die Bevölkerung müssen darauf achten, nicht mit Gutmütigkeit etwas zu verkorsen. Es wird nicht empfohlen, diejenige,die Hintergedanken haben,eine Unterschrift zu hinterlassen (Adresse und Telefon eingeschlossen). Leider versteckt böse Absichten sich oft unter dem schönsten Schlagwort.

(Verantwortlicher Redakteur:Morong)

 

0
  
 Ähnliche Artikel
 
 
de@kaiwind.com  Über uns
Copyright © kaiwind