中文 | BIG5 | Español | Français | Deutsch | Русский | 日本語 | 한국어 | English
Beijing Time:  
Mit Hilfe „narrativer Therapie“ ließ Frau Qi aus dem Missverständnis von „Vollendung“ gehen
2017-03-16   Kaiwind  Dan Lin    

Narrative Therapie isteine bekannte postmoderne Psychotherapie und ist über klassische Idee der Behandlung hinweg, Mensch als Problem zu gelten. Sie lässt einen durch „die Erzählung“, „die Externalisierung der Probleme“, „von unbedeutend zu tief“ selbstständiger sein und aktiver werden. Durch narrative Therapie kann sowohl die Psyche vom Betreffenden erwachsen als auch gleichzeitig der Berater die Rolle von selbst wieder regulieren und widerspiegeln. Narrative Therapie ist bisher umfassend verwendete und moderne Technik für psychologische Behandlung. Die Besonderheiten davon sind starke Durchführbarkeit und bemerkenswerte Wirkung und diese Therapie besitzt hohen Wert auf die Verbreitung.

Es war so genannte „narrative Therapie“, dass der Berater die geeignete Methode verwendete und dabei dem Betreffenden verpasste Ausschnitte finden ließ, damit sich der Betreffende innere Fähigkeit veränderte. Diese Therapie besatz eine erzählte Eigenschaft vom menschlichen Verhalten. Es meinte, wie man durch die Gestaltung der Erzählung und Anhörung der Geschichte aus anderen, um die komplexe emotionale Probleme der Betreffenden zu lösen. Der Gründer und Repräsentant dieser Therapie waren jeweils der klinische Psychologe Mike White aus Australien und David Epston aus Neuseeland. Die Erzählung als eine Methode war in der psychologischen Forschung unersetzbar. Zuerst war die Erzählung ein wichtiges Mittel in psychologischer Forschung, um tiefe Materien zu bekommen. Die Materien der Erzählung als die Zusatz der Daten konnte durch die tiefe Analysierung über konkreten Fall allgemeines Gesetz oder einzigartige Sinne zeigen. Zweitens wurde die Erzählung als Intervention in der Forschung verwendet. Die Erzählung war immer mit der Widerspiegelung verbunden und bei der Erzählung der Geschichte vom Leben haben wir uns überprüft. Diese Widerspiegelung oder Überprüfung war endogene Intervention und ließ uns autonom werden und für unseres Leben verantworten. Diese Therapie trennte den Mensch von der Sache und lehrte den Menschen nicht mit der Moral, sondern betrachtete den Mensch mit menschlichem Blick. Sie glaubte, dass der Betreffende seinen Experte war und der Berater nur den Begleiter war. Der Betreffende sollte voller Selbstvertrauen haben und glauben, dass er die Fähigkeit habe und die Methode wissen, die Probleme zu lösen. Für die meisten Leute, die an die Psychologie anpassten, wirkte die narrative Therapie noch gut und war heute eine der wichtigste Methoden psychologischer Konsultation.

Seit einigen Jahren wurde narrative Therapie vermehrt in der Arbeit von der Hilfestellung verwendet, wenn die psychologische Regulierung für die Opfer von der Sekte vertreibt wurde. Durch unbelastete Unterhaltung mit dem Betreffenden konnte er die Wachstumskurs in der Zeit, wenn er Teenager, Kind und sogar Säugling war. Darin hat sich die positive Faktoren gefunden, die gut für den Wechsel der Idee von den Opfer und aus menschlicher Schau analysiert und eingeleitet, um alten Schatten abzuschütteln. Dann konnte die Psychologie glücklich erwachsen. Bei psychologischer Regulierung habe ich ein Gläubiger von Falun Gong Frau Qi betroffen. Frau Qi war 47 Jahre alt und sah nicht egoistisch sondern freundlich aus. Sie hatte ein aufrichtiges und tolerantes Wesen, aber vernarrte sich sehr tief in Falun Gong. Sie wurde vorher verhaftet und diesmal noch einmal beurteilt. Es war schwer ihre Idee zu wechsel. Nach meiner Teilnahme an diesem Projekt hat ich mit Frau Qi lange gesprochen. Sie erkannte auch, dass die Übung von Falun Gong sehr egoistisch war, aber gab sie nicht auf. Sie meinte, dass sie noch nicht auf diese Ebene erreicht hat. Dann haben wir viele Wahrheiten aufgezählt, um die ketzerischen Idee von Li Hongzhi zu lösen und sie billigte, dass „die Elimination des Karmas “ von Li Hongzhi viele Gläubiger umkommen ließ, Falun Gong an der Politik teilnahm und Li Hongzhi das Blaue vom Himmel herunter lügte...sie konnte dies erkenne, aber wollte sie sich nicht verändern, weil sie glaubte, dass „die Vollendung“ von Li Hongzhi wirklich entstand. Wir sprachen mit ihr davon weiter, dass Li Hongzhi auf andere Seite lügen konnte und über „die Vollendung“ sie nicht betrügen konnte. Sie glaubte nicht, dass „der Gang zum Paradies“ von Li Hongzhi wirklich war, sie wollte vielmehr nicht ihre Fantasterei über „ die Vollendung“ zerschlagen.

Diese Hilfestellung steckte in einer Sackgasse und Notlage. Wie überwanden wir dieses Hemmnis? Nur mit der Methode, ketzerische Ideen zu zerschlagen, konnten wir nicht in ihrem Hertz eintreten. So verwendeten wir die narrative Therapie und schafften wir eine unbelastete und harmonische Atmosphäre. Zuerst sprachen wir ihr von ihrer Familie, ihrem Kind und Mann und fanden wir, dass ihre Familie glücklich war. Ihr Mann hat sie ins Herz geschlossen, ihr Sohn war sehr pietätvoll und sie stand mit den Schwiegereltern in gutem Einvernehmen. Wir vermutete, dass das Problem aus ihrer originalen Familie und dem Trauma in der Kindheit und jugendlicher Zeit kam. Aus dem Gespräch von ihrer Kindheit und jugendlicher Zeit konnten wir wissen, dass ihr Vater starb, als sie 3 Jahre alt war, und dann ihre Mutter sich mit ihrem Stiefvater wieder verheiratete. Derzeit hatte ihr Stiefvater einige Kinder, aber er gut war und sie vertrugen sich gut untereinander. Es war betrüblich, dass nach einigen Jahren der Stiefvater wegen der Krankheit starb. Als eine Witwe gingen ihre Mutter und sie in tiefer Trauer von dem Haus weg.Die Mutter erwarb durch das Schneidern ihren Lebensunterhalt. Als sie erwachsen und dann verheiratet war, konnte die Mutter sich keine Sorge machen. Nachdem sie ein Kind hatte, hat die Mutter sich um das Kind gekümmert. Die Mutter freute sich sehr darüber, dass sie eine friedliche Familie und gesundes Kind hatte. Sie meinte, dass die Mutter sich im ihren Leben abgerackert hat, und sie sollte sich mit ganzem Herzen um die Mutter kümmern.

Als ihr Kind 3 Jahre alt war, hat die Mutter sich mit den Nachbarn am einen Tag unterhalten und hat unabsichtlich gesagte, dass sie ihre Tochter ein Haus kaufen wollte, aber sie nicht genug Geld gesammelt hat. Davon war einer aus der Haft wegen des medizinischen Treatments und dann führte etwas Böses im Schilde. An einem Abend hatte sie Nachtschicht und ihr Mann war nicht zum Hause. Der Mann ging zu ihrem Hause und fragte ihrer Mutter nach Geld. Aber sie wollte nicht Geld geben, sondern schrie sie auf. Der Mann war erschrocken und erschlug ihre Mutter mit einer dicken Stange. Derzeit hat sie noch arbeitet. Wenn der Nachbar sie zurückgerufen und ihr diese Todesnachricht gesagt hat, war ihr Gedanken leer und sogar konnte sie nicht weinen. So fiel sie in Ohnmacht...

Danach wurde der Tod ihrer Mutter ihre unvergessliche Trauer und Schatten. Die Wille, sich um Mutter zu kümmern, war mit ihrem Tod vorbei. Die Bitterkeit und Schwierigkeit von ihrer Mutter bewegten in ihrem Herzen. Sie dachte Tag und Nacht daran, wie sie der Herzenswunsch, sich um die Mutter zu kümmern, verwirklichen konnte.

Hierbei hat jemand ihr gesagt, dass die Übung von Falun Gong dem Mensch „vollenden“ ließ. Im Paradies konnte diese Angehörige, der geschadet war, in eigener Welt ein „Sattva“ werden. Es ermunterte sie und sie meinte: Wenn es möglich war, konnte ich meinen Herzenswunsch doch verwirklichen. Die Übung wurde ihr besten Weg, die kindliche Pietät zu verwirklichen! So vertiefte sie sich in Falun Gong. Ungeachtet dessen, war für Problem von Falun Gong auftauchte und wie viele Wahrheiten sie die andere sagten, vertiefte sie sich noch in „der Vollendung“.

Der Wurzel von dem Problem hat sich gefunden. Es war davon abhängig, wie wir den positiven Faktor erschlossen und neue Geschichte wieder gestalteten. Zuerst war ihre kindliche Pietät für ihre Mutter so sicher. Es verdiente zu befürworten, dass „unter alle Virtues die Kindespflicht am wichtigsten war“. Aber die Form der Erfüllung von der Kindespflicht war falsch. Es war ganz unmöglich, durch Falun Gong die Kindespflicht zu erfüllen, weil „die Vollendung“ von Li Hongzhi ganze Lüge war. Zweitens, wenn deine Mutter den Geist hatte und sie wusste, dass du für sie im Gafängnis satz, war wie ihr Gefühl? Wenn dein Sohn seine Kindespflicht erfüllen und gegen das Gesetz verstoßen würde, was wie dein Gefühl? Hast du sein solches Verhalten erwartet? Ti Tzu Kui erläuterte:„Wenn das Körper vom Kind geschädet wird, werden die Eltern Kummer haben. Wenn die Moral dem Kind fehlt, werden die Eltern sich schämen.“ Sie sagte natürlich nicht. Wir sagte, dass deine Mutter auch nicht dein Verhalten sah! Drittens, deine Familienmitglieder war nicht nur deine Mutter, sondern der Mann und der Sohn gehörten dazu. Für deine Mutter ignorierte und schädeste du deine Mann und Sohn. Davon hat deine Mutter nicht erwartet. Was war deine erwartete Hoffnung als eine Mutter? War es nicht die Familie glücklich zusammen? Heute hast du die Familie zerteilt und der Geist von deiner Mutter war traurig, nicht wahr? Sie sagte„natürlich“. Wir sagte:„Alle Mutter erwarteten, dass eigenes Kind glücklich war. Wenn deine Mutter wusste, ließ sie dir ziemlich zum Hause. Sie erwartete, dass dein Sohn verheiraten und du mit deinem Mann zusammen zum Ende des Lebens bleiben würden.“ sie nickte und sagte nach der Überlegung :„ Diese Sache befindet sich in meinem Herzen schon über 20 Jahren und ich kann stets nicht vor der Sache stehen. Ich habe nie mit anderem davon gesprochen. Heute sprechen wir davon und dann kann ich diese Sache alle erklären. Ich bin erleichtert.“ Wir fragten ihr noch nach einigen Einzelheiten und ließ sie mit mehrerem Mut vor dieser Sache stehen. Während sie sich daran erinnerte, erklärte sie dies und dann der langfristig belastete psychologische Knoten wurde endlich gelöst.

Was war „die Vollendung“? Frau Qi verstand auf einmal und sagte :„ Ich verstehe endlich, dass die richtige Vollendung ist, dass nach Hause ich mit meinen Mann und Sohn zusammen bin. Die Vollendung ist in der Welt und in der wirklichem Leben.“

Verantwortlicher Redakteur: Yi Bin

 

0
  
 Ähnliche Artikel
  · Das bedauerliche Erlebnis von Zheng Zhiming
  · „Falun Gong“ ließ er sein Bein verloren
  · Eine bedauerliche Familie
  · Mein Erlebnis: betrügende „Trilogie“ von Li Hongzhi
  · Falun Gong ist so blutig und grausam, dass die Ukrainer direkt herausschreien „Meine Augen! Meine Augen!“
  · Russische Internetfreunde: Falun Gong hat ein zerbrechliches Herz
  · Die Analyse der Behandlungsmethoden fürdie Falun Gong-Gläubigen, deren „Gesundheit davon profitieren“
  · Die Lösung des Karmas und die Verweigerung der Behandlung führt zum Tod der vierzigjährigen Liu Huaili
  · Deutscher Religionssoziologe: Falun Gong ist eine politische Veranstaltung
  · Wer in Deutschland Falun Gong kritisiert, den erklärt die Sekte zum Handlanger Pekings
  · Die Analyse für die Bekämpfung gegen den „Psychokult“ für den Gott von den weiblichen Falun Gong-Eiferer
  · Schwiegermutter wollte „in den Himmel fahren“ und brach sich das Bein(Bild)
  · Refugee Review Tribunal in Australien: die Klage des „Organraubs“ von Falun Gong kann nicht bestätigt werden (Abbildung)
  · Eine Bäuerin glaubte falsch an den Allmächtige Gott und verließ sogar ihren Mann und ihre Söhne
  · Langer Weg zur Findung der Frau(Abbild)
  · Fotos der Woche
  · Ich wurde vom Allmächtigen Gott sexuell versucht
  · Einige Überlegungen über die Maßnahmen, wie man einem hilft, von dem Allmächtigen Gott auszulösen
  · Koreanisch Medien: der Allmächtigen Gott wird zu„Liebesgott“
  · Chinas Neuheiten auf der Moskau Motor Show 2016
  · Pandazwillinge erblicken in Chengdu das Licht der Welt
  · Auftritte chinesischer Schauspielerinnen auf der Pariser Modewoche
  · Aufführung der Band des Coldstream Guards in Peking
  · Konzeptfahrzeuge auf der Shanghaier Automesse
  · Popstar Jay Chou unter der Haube
  · Bai Fengxia wurde vom allmächtigen Gott eingeführt
  · Mein Vater hat meine Studiengebühr dem Allmächtigen Gott gegeben
  · Abschluss eines Schimpansen
  · Beijinger Automesse: erster Tag für Besucher, großer Ansturm
  · Der Kampf von einem Grasstop mit Kirche des Allmächtigen Gottes
  · Traditionelle Begrüßungszeremonie,Xi'an
  · Menschen in ganz China feiern den Jahreswechsel
  · „Die Kirche der Jünger”ermordete Onkel Bian
  · Sound of the Desert: Liebesgeschichte aus der Antike
  · Annähern an das Opfer: die sich wieder versöhnende „ der Allmächtigen Gott“ Familie (Mit Bildern)
  · Schluchtkorridor Straße
  · "Air & Style" Snowboard Event in Beijing gestartet
  · Verbotene Stadt erweitert Besuchsbereich
  · Sudirman Cup: China holt den sechsten Titel
  · Ein Panda beim Nickerchen
  · Vier Vorschläge zur Prävention der Kulte
 
 
de@kaiwind.com  Über uns
Copyright © kaiwind