中文 | BIG5 | Español | Français | Deutsch | Русский | 日本語 | 한국어 | English
Beijing Time:  
Ich erlebte die schwarzen Hintergründe vom Allmächtigen Gott
2017-03-16   Kaiwind  Liang Daliang    

Ich bin Liang Daliang, männlich. Ich komme aus dem Kreis Guangnan, Provinz Yunnan. Ich bin 32 Jahre alt. 2012 nahm ich an dem Kult, dem allmächtigen Gott, teil. Ich war der Anführer von der 22sten Kirche vom allmächtigen Gott in Zhuhai. Folgende ist mein eigenes Erlebnis.

Fall 1:Die Anhänger von dem allmächtigen Gott haben keine Menschlichkeit. Sie haben die Schüler geistlich vergiftet.

Eines Tages im Dezember, 2012 hat der Anführer Lin Yi von der Kirche Baijiao in Zhuhai mich eingeladen, im Dorf Baijiao an einem von der Kirche organisierten und großen Treffen teilzunehmen. Am Nachmittag nahm ich den Bus und fuhr nach die Haltstelle von Baijiao. Dort empfing Lin Yi mich. Danach ging ich mit Lin Yi in den heimlichen Treffensort im Dorf Baijiao. Der Treffensort lag im 4. Stockwerk von einem fernliegenden Haus. Unten gingen einige Frauen herum. Ich weißte, dass sie zum Schutzteam von der Kirche gehörten.

Wenn ich im Treffensort trat, fand ich, dass die Einrichtung von dem Zimmer sehr heimlich war. Tagsüber zogen sie den Vorhang zu. Das Zimmer wimmelte von Menschen. Ich war erstaunlich darüber, dass solche Menschen 6 junge Mädchen enthielt. Nach der Vorstellung von Lin Yi habe ich gewusst, dass das Treffen unter ihrer Leitung war. Unter den Menschen gab es einen Empfangschef, eine beiden Schwestern und 6 Schülerinnen sowie einen Junge. Die beiden Schwestern waren Hauptredner und verantwortlich für die Verbreitung von dem “Evangelium”. 6 Schülerinnen sowie ein Junge waren neu. Das Ziel von diesem Treffen war die Erklärung des Grundzustandes von den Neuen und verbreitete das “Evangelium” bei ihnen. Durch das heimliche Treffen konnten sie die andere Leute in den Kult ziehen und ihre Organisation vergrößern.

Um die andere Leute in den Kult zu ziehen, gestaltete ihre Kirche für das Treffen geschmackvoll aus. Erstens, sie platzierten auf jedem Tisch, Obst, Erdnüsse, Kekse und andere Snacks, um mit Lebensmitteln den Magen von Neuen zu gewinnen. Zweitens, zwei Personen, die aus der zweiten Linie waren, übertrugen mit MP4-Player die Videos, die von dem allmächtigen Gott heimlich aufgenommen wurden. Die Videos enthielten die Inhalte von "Gott schuf alle Dinge in der Welt", "Erdbeben in Sichuan", " Tsunami in Japan". Dafür erklärten sie. Sie hat den Neuen gesagt, " alle Dinge in der Welt werden von dem allmächtigen Gott geschafft. Durch den Glaube am Gott können sie gerettet werden. Wenn die Katastrophe da ist, wer nicht am Gott glaubt, wird zerstört. Wenn sie an dem Gott glauben, können sie die Behütung von Gott bekommen und das Unglück vermeiden." Danach hatten sie viele Geschichten über die Bösen und Hölle gesponnen. Deshalb waren diese kleinen Mädchen erschrocken und sprachlos. Alle sahen sehr nervös aus. Sogar das Gesicht von dem Jungen wurde sehr blass und schaurig.

Fall 2:Die Anhänger von dem allmächtigen Gott haben keines Familiengefühl. Der allmächtigen Gott hetzen ihre Anhänger zum Verlassen vom Haus und den Verwandten.

Anfang des Januares, 2012 hat eine Anhängerin von dem allmächtigen Gott, deren Name Gan Yuan ist, von der Kirche Doumen, Zhuhai zu unserer Kirche Xipu wegen des Vorhabenes von dem Anführer Haili übergewechselt. Nach ihrem Erreichen in unserer Kirche habe ich gewusst, dass sie früher in dem Gree elektronischen Unternehmen in Zhuhai gearbeitet hat. Die Belohnung vom Unternehmen ist sehr hoch. 2012 hat das allmächtigen Gott wahnsinnig für das Erreichen vom Weltuntergang propagiert. Allmähnlich glaubte sie an dem Slogan "Der Weltuntergang wird gleich da. Wenn man an dem allmächtigen Gott glauben, kann er gerettet werden sowie die Katastrophe vermeiden." Dafür hat sie speziell ihre Stelle in dem Gree elektronischen Unternehmen gekündigt und dann sich auf die Tätigkeiten von dem allmächtigen Gott gestürzt. Wegen ihrer häufigen Teilnahme an dem Treffen hatte sie keine Zeit,ihre Tochter und die Familie zu pflegen. Deshalb hat sie die starke Oppositionen und Vorwürfen von ihrem Mann bekommen. In der Familie konnte sie nicht mehr an dem allmächtigen Gott glauben. Deshalb hat sie der lokalen Kirche die Forderung der Überwechselung gestellt. Nach der Einverständigung von der Forderung hat sie sofort das Haus verlassen. Und dann ist sie in unserer Kirche gekommen, um die Tätigkeiten von dem allmächtigen Gott zu machen. Danach ist sie nimmer nach Hause zurückgekommen.

Wenn ich habe gewusst, dass sie eine Familie sowie eine 2 jährige Tochter hat, habe ichsie gefragt, warum sie so viel Mut habe. Darauf hat sie geantwortet, "Gott gibt mir die Kraft." Ich war zufrieden mit dieser Antwort, und lobte sie, "Du bist die Umsetzer der Wahrheit. Wie Gott sagt, jetzt von ihren Familien, Ehemänner , Ehefrauen und Kindertrennen, dann beginnen das Erreichen von der Geisterwelt. Sie hat es wirklich realisiert." Sie hat mir darauf sofort geantwortet, "Heute führt Gott zur Familienbrechung, um unsere Liebe von Gott zu erfüllen. Wer wirklich Gott liebt, kann die Liebe von Gott bekommen."

Wegen ihrer Treue zum "Gott" habe ich ihr zum Erzieher gewählt. Sie war für die Erziehungsarbeit von den Neuen zuständig. Wenn sie mit uns an dem Treffen teilgenommen hat, sahen wir in ihr das Vorbild von Kirche.Wer seine Familie, Kinder sowie Eltern nicht verlassen konnte, wurdevon ihrem Erlebnis ermutigt .

Einmal sah ich ihr heimlich weinen.Weil sie hat die Nachricht bekommen, dass ihr Mann jetzt ihr überallsuche, und ihre Tochter erbärmlich keine Pflege habe. Nach ihrer Klage habe ich sie nicht überredet, nach Hause zurückzugehen. Umgekehrt habe ich gesagt, dass diese Qual die Prüfung von "Gott" sei. Angesichts der Prüfung müsse sie das starke Willen haben. Viele Leuten hätten es erlebt. Endlich müssten sie sich von den Lieblingssachen trennen, um die Anforderung von "Gott" zu erfüllen.

Nach ihrem Erreichen in unserer Kirche war Gan Yuan immer für die Erziehungsarbeit zuständig. Sie hat oft mit einigen Kadern von unserer Kirche an dem Treffen teilgenommen. Unter dem ständigen Agitieren und Eintrichtern von dem Anführer in Kirche und Gemeinde hat sie noch mehr in den allmächtigen Gott vernarrt. Ihrer Zuversicht in den allmächtigen Gott wurde immer fester. Deshalb hat sie mit mir mehr und mehr die Kriminalfälle gemacht. Am Ende wurde sie rechtlich gestraft.

Ich habe das Leben von Gan Yuan zerstört. Sie hat das Familiengefühl verloren, ihre Familie verlassen sowie ihre Tochter aufgegeben und ist sie endlich zum Täter geworden. Der allmächtigen Gottverletzte mich und die andere. Es ist so abscheulich.

(Zuständiger Redakteur:Lin Mu)

0
  
 Ähnliche Artikel
  · Eine Bäuerin glaubte falsch an den Allmächtige Gott und verließ sogar ihren Mann und ihre Söhne
  · Langer Weg zur Findung der Frau(Abbild)
  · Fotos der Woche
  · Ich wurde vom Allmächtigen Gott sexuell versucht
  · Einige Überlegungen über die Maßnahmen, wie man einem hilft, von dem Allmächtigen Gott auszulösen
  · Koreanisch Medien: der Allmächtigen Gott wird zu„Liebesgott“
  · Chinas Neuheiten auf der Moskau Motor Show 2016
  · Pandazwillinge erblicken in Chengdu das Licht der Welt
  · Auftritte chinesischer Schauspielerinnen auf der Pariser Modewoche
  · Aufführung der Band des Coldstream Guards in Peking
  · Konzeptfahrzeuge auf der Shanghaier Automesse
  · Popstar Jay Chou unter der Haube
  · Vier Vorschläge zur Prävention der Kulte
  · Ein Panda beim Nickerchen
  · Sudirman Cup: China holt den sechsten Titel
  · Verbotene Stadt erweitert Besuchsbereich
  · "Air & Style" Snowboard Event in Beijing gestartet
  · Mit Hilfe „narrativer Therapie“ ließ Frau Qi aus dem Missverständnis von „Vollendung“ gehen
  · Schluchtkorridor Straße
  · Annähern an das Opfer: die sich wieder versöhnende „ der Allmächtigen Gott“ Familie (Mit Bildern)
  · Sound of the Desert: Liebesgeschichte aus der Antike
  · „Die Kirche der Jünger”ermordete Onkel Bian
  · Menschen in ganz China feiern den Jahreswechsel
  · Traditionelle Begrüßungszeremonie,Xi'an
  · Der Kampf von einem Grasstop mit Kirche des Allmächtigen Gottes
  · Beijinger Automesse: erster Tag für Besucher, großer Ansturm
  · Abschluss eines Schimpansen
  · Mein Vater hat meine Studiengebühr dem Allmächtigen Gott gegeben
  · Bai Fengxia wurde vom allmächtigen Gott eingeführt
 
 
de@kaiwind.com  Über uns
Copyright © kaiwind