中文 | BIG5 | Español | Français | Deutsch | Русский | 日本語 | 한국어 | English
Beijing Time:  
Tiefgreifende Kosten für die Vollendung
2017-03-16   Kaiwind  Li Ming    

Yang Xinqiu, männlich, ist im Dezember im Jahr 1967 geboren, Han- Nationalität und hat die Fachhochschule abgeschlossen. Er war Lehrer von der Songjiang Mittelschule der Stadt Jiamusi von der Provinz Heilongjiang. Und er hatte eine beneidenswerte Arbeit und eine glückliche Familie. Das Volksgericht auf Dongfeng Gebiet der Stadt Jiamusi hat ihn rechtmäßig am Juni. 2015 vierjährig beschränkte Freiheitsstrafe, weil er mit Hilfe der Sekte die Implementierung des Rechts verhinderte. Lassen wir die Erfahrungen über den Abfall des Lebens von Yang Xinqiu kennen.

Wegen Krankheit verlief er sich im Leben

vor 25 Jahren hat Yang Xinqiu im Alter von 25 Jahren die normale Fachhochschule abgeschlossen und wurde verteilt, an Songjiang MIttelschule zu lehren. Derzeit hat er fleißig gelernt und gearbeitet und auch hatte Selbstvertrauen. Aber seit viele Jahren hatte er nicht so großartige Leistung. Vielleicht jagte er nach schnellem Erfolg oder die Grundlage der Entwicklung war nicht so solide. Weil die erwartete Wirkung nicht geschah, war er frustriert. Danach haben sich seine Mentalität und Stimmung allmählich unbemerkt verändert. Er war eigentlich gesund, aber seine Rücken und Knie waren oft kraftlos, es brauste ihm in den Ohren und es schwamm ihm vor den Augen. Er war kraftlos. Er fand, dass das Krankheitszeichen über einige Tage vorbei wären. Aber die Krankheit wurde schwerer und manchmal es dauerte über 10 Tage. Wenn er Medizin einnahm, konnte es besser werden. Wenn er krank war, ging er draußen, spazieren zu gehen und die frische Luft zu atmen. Derzeit war der Gipfel von Falun Gong und haben viele Leute Falun Gong geübt. Er sah oft bei der Übung. Eines Tages hat jemand ihm einen Prospekt über Falun Gong ZhuanFalun gegeben und hat er in dem Prospekt zum Hause geblättert. Es beinhielt etwas Interessantes. er fühlte sich dadurch angezogen, dass die Übung von Falun Gong aus Li Hongzhi „die Vollendung“ machen konnte und „die Vollendung“ war, dass man etwas Erwartetes hatte und den allmächtigen Gott vom Buddhismus wurde. Er erwartete, ins Paradies zu gehen. „Dort haben der Baum, die Erde, die Vögel und sogar die Buddhastatue aus Gold gebildet“. So begann er zu belieben, dass das Karma die Krankheit verursachte und die Elimination des Karmas die Krankheit heilen konnte. „Die Vollendung“ ließ der Materie mit hoher Energie den Körper ersetzen, um Unsterblichkeit und Vajra zu erreichen. Es motivierte ihn, weiter zu forschen. Nach einigen Tagen sah er es von ferne und fand, dass die Leute am meisten altersschwache Zivilbevölkerung waren. Im Vergleich dazu war er nicht nur in den besten Jahren und voller Energie mit hohem Bildungsstand. Sein Verständnis, sein Ausdruck und organisatorische Fähigkeit waren hundertfältig stärker als die von solchen Menschen. Deshalb hatte er das Gefühl, wie ein Kranich unter den Hühnern von anderen abgestochen hat. Plötzlich erwartete er, sich in Vordergrund zu schieben und die Elite zu werden. So hat er sich täglich neben der Arbeit darin vertieft,Zhuanfalun zu lesen, die Tonaufnahme vom Master über Fa zu hören und Zazen zu machen. Und dann hat er sich in der Übung vernarrt. Um seinen Fortschritt zu zeigen, hat er seine Frau und Schwiegereltern anhaltend über Falun Gong unterrichtet.

Ein Dual-Leben bracht ihn in Verfall

Nach seiner Meinung war er nahe von der „Vollendung“. Um auf einmal bekannt und berühmt zu werden, zeigte er selbst nicht so schnell. Aber es war unerwartet, dass der Staat am Juli.1999 Falun Gong verboten hat. Derzeit verstand er es nicht und war unwillig und ratlos. Aber er wusste, dass er als ein Lehrer nicht offen Falun Gong übte und sogar nicht die Rede über die Mission von Falun Gong veröffentlichte. Er fühlte es klug, die für beide Seiten vorteilhafte Maßnahme zu treffen. Einerseits hat er sich getarnt, indem täglich wie immer zur Arbeit ging und wie üblich am Pult die Kenntnisse unterrichtete. Und er hat nie die Rede über die Klage gegen die aktuelle Politik veröffentlicht. Andererseits war er zum Hause, heimlich Zazen zu machen, Falun Gong zu üben und Zhuanfalun zu lesen. Wenn er von anderen Gläubiger wusste, dass der Master in neuem Buch mit strengster Sprechweise mehrmals sagte, dass die Bewegung „Zhengfa“ fast zum Ende kam, und er die Gläubiger „Leben und Tod vergessen“ und „draußen“„ Fa zu beweisen“ ließ, machte ihm eine neue Hoffnung. Er war nicht mit heimlicher Übung zum Hause zufrieden und hat sofort den Computer, den Drucker und den Rekorder gekauft. Mit Hilfe von der Software über den Mauer hinweg wurden die Informationen von Falun Gong aus Minghuiwang heruntergeladen und dann die Informationen wurden als das Werbemittel, wie das CD und die Propagandamittel mit adhesivem Sticker, für die Betreibung verwendet. Um sich nicht zu verraten, hat er die Schwiegereltern dazu angestiftet, heimlich in nahem Wohngebiet diese Mittel zu verteilen und zu kleben. 2008 fing sie an, nahe von ihrem Hause diese Mittel zu verteilen. Er hat sich darauf verlassen, dass allwissender „Master“ ziemlich seine Handlung sehen und wissen und der allmächtige „Master“ ihn ziemlich mit „dem Körper voller Fa“ schützen konnte. Und dann wurde die Ebene seines Gedankens ziemlich schnell erhöht und „vollendete sich“.

Er begab sich in Gefahr und wurde ins Gefängnis geworfen

An einem Tag im Jahr 2010 war Yang Xinqiu zum Hause, um sich auszuruhen, und es hat gepocht. Nachdem einer hereingekommen ist, sagte er:„ Du kennst mich nicht. Mein Familienname ist Wang und wir alle sind die Gläubiger von Falun Gong. In der Zukunft können wir für die Mission von Falun Gong etwas tun.“ Yang Xinqiu glaubte, dass „der Master mich wusste und jemanden sendete, mir dabei zu helfen.“ Danach war Herr Wang oft bei Yang Xinqiu und bot ihm die audiovisuelle Information über „dreimal zurückzuziehen kann jemanden sicher machen“ von Falun Gong und die Software und Telekarte, um SMS zu versenden. Herr Wang hat ihm einen Einzelunterricht über die Anwendung gegeben. Um Falun Gong zu betreiben, hat Yang Xinqiu zwei Lenovo Handys, über zehn Telekarte, einen Computer, einen Druck undeinen Rekorder gekauft. Mit Hilfe der günstigen Bedingung im chemischen Labor in der Hochschule hat er draußen die audiovisuelle Informationen über Falun Gong versendet und es betrug insgesamt 9856. Am 10. Juli. 2014 wurde er am Ort und Stelle festgenommen, nachdem er eine solche Information gerade versendet hat.

Als ein Lehrer sollte er die Wissenschaft befürworten und in der Schule lehren. Aber Yang Xinqiu vernarrt sich in der Sekte und bewegte sich im Kreis. Das Erlebnis von Yang Xinqiu gab einem die Warnung: Li Hongzhi war der Betrüger und Falun Gong war eine Falle!

Verantwortlicher Redakteur: Yi Yang

 

0
  
 Ähnliche Artikel
  · Das bedauerliche Erlebnis von Zheng Zhiming
  · „Falun Gong“ ließ er sein Bein verloren
  · Eine bedauerliche Familie
  · Mein Erlebnis: betrügende „Trilogie“ von Li Hongzhi
  · Falun Gong ist so blutig und grausam, dass die Ukrainer direkt herausschreien „Meine Augen! Meine Augen!“
  · Russische Internetfreunde: Falun Gong hat ein zerbrechliches Herz
  · Die Analyse der Behandlungsmethoden fürdie Falun Gong-Gläubigen, deren „Gesundheit davon profitieren“
  · Die Lösung des Karmas und die Verweigerung der Behandlung führt zum Tod der vierzigjährigen Liu Huaili
  · Deutscher Religionssoziologe: Falun Gong ist eine politische Veranstaltung
  · Wer in Deutschland Falun Gong kritisiert, den erklärt die Sekte zum Handlanger Pekings
  · Die Analyse für die Bekämpfung gegen den „Psychokult“ für den Gott von den weiblichen Falun Gong-Eiferer
  · Mit Hilfe „narrativer Therapie“ ließ Frau Qi aus dem Missverständnis von „Vollendung“ gehen
  · Schwiegermutter wollte „in den Himmel fahren“ und brach sich das Bein(Bild)
  · Refugee Review Tribunal in Australien: die Klage des „Organraubs“ von Falun Gong kann nicht bestätigt werden (Abbildung)
  · Annähern an das Opfer: die sich wieder versöhnende „ der Allmächtigen Gott“ Familie (Mit Bildern)
  · Praxis und Denken von der Rettung für einen Studenten, der Falun Gong-Fanatiker war
  · Schock! Die Gläubige der Irrlehre-Sekte Mentuhui in Chifeng zog ihre Mutters inneren Organe aus
  · Mit der Hoffnung auf Wiederbelebung haben sie die Toten unter der Flagge „De Sheng“ gelegt und vier Tage gebetet
  · Die Sekte Mentuhui propagiertihre„Vorteile“ und raubt den Menschen ihr Leben
  · Auffassung über das Wesen der Irrlehre-Sekte Mentuhui angesichts ihres Kerns des Glaubens
  · Schluchtkorridor Straße
  · Traditionelle Begrüßungszeremonie,Xi'an
  · Menschen in ganz China feiern den Jahreswechsel
  · Chinas Kekexili bewirbt sich um den Welterbetitel
  · Sound of the Desert: Liebesgeschichte aus der Antike
  · 16. Aviation Expo China in Beijing eröffnet
  · Internationale Consumer Electronics Show in Shanghai
  · Vier Vorschläge zur Prävention der Kulte
  · Brücke ins Nirgendwo
 
 
de@kaiwind.com  Über uns
Copyright © kaiwind