中文 | BIG5 | Español | Français | Deutsch | Русский | 日本語 | 한국어 | English
Beijing Time:  
Was für eine Organisation ist die Sinn- (Verstand-) Rekonstruktion?
2016-03-31   Kaiwind  Gang Jianwei    

 

Anmerkung des Herausgebers: In der letzten Zeit haben die Internetbenutzer über eine Organisation namens Sinn- (Verstand-) Rekonstruktion Meldung gemacht. Es heißt, dass diese Organisation unter der Fahne der psychologischen Kurse Geld zusammengerafft und das Volk vergiftet habe. Sie möchten die gütigen Menschen davor warnen, darauf hereinzufallen.

Der Verfasser findet eine geheimnisvolle Organisation im Internet heraus, nämlich die Sinn- (Verstand-) Rekonstruktion (Im Folgenden wird sie kurz Sinn-Rekonstruktion genannt.). Im Namen des Kulturaustauschs zwischen den beiden Seiten der Meerenge, in Form der Veranstaltung von psychischen Kursen in Großstadt wie Beijing, Shanghai, Guangzhou usw., verbreitet sie so genannt „aus dem Sinn herauskommen, das Es wiederfinden“, und „den Ausgang des Lebens suchen“. Eine große Menge Anhänger hat sie. Das Hauptsächliche ist wie folgend:

1. etwas Grundlegendes über die Organisation Sinn-Rekonstruktion

Hong Nanzhou, Taiwaner, männlich, wurde am 15.10.1957 gebrochen, erhielt nur die Bildung von der Oberschule, und kommt aus der Landgemeinde Tao Yuanping in Taiwan. Im Jahr 1994 behauptete Hong Nanzhou, dass er alles völlig begriffen hatte, und errichtete die sogenannte Idee, Sinn-Rekonstruktion. Diese Irrlehre ist eine systematische Theorie, die Hong Nanzhou in Anlehnung an die Kenntnisse aus Buddhismus und Psychologie sowie eigene Verständnisse selbst erdichtet hat. Diese Lehre geht davon aus, dass alles Belebte und Unbelebte buddhistische Natur besitzt, und aus dem Sinn herauskommt und das Es wiederfindet und den Ausgang des Lebens suchen sollte. Deren zentralen Gedanken liegen darin, dass der Mensch im alltäglichen Leben und Arbeiten von den erzogenen Vorstellungen (z.B. Manieren, Etiketten) gesteuert. Die vielfältigen Probleme, Schwierigkeiten und Unglücklichkeit, denen der Mensch im Leben begegnet, sind alle von dem Sinn, den die Gesellschaft der Menschheit aufgezwungen hat, ausgelöst. Nur wenn der Mensch diesen alten Sinn im Stich lässt, kann er zu dem ursprünglichen Zustand der Menschheit zurückkommen. Hong Nanzhou gibt sich als den einzigen Wahrheitsinhaber und den einzigen Durchblickender des Kosmosgeseztes. Er propagiert, nur wenn die Anhänger die Kurse von Sinn-Rekonstruktion lernen, können sie den alten Sinn ablegen, die Befreigungsmittel finden, und das echte Ich sehen.

2. Die Organisation Sinn-Rekonstruktion hat durch Kursveranstaltungen ein großes Vermögen angehäuft.

Die Zahl der beruflichen Missionare von Sinn-Rekonstruktion beträgt ungefähr 150, darunter sind etwa 80 Personen in Taiwan, und 70 im Festland. Der Kurs gliedert sich in vier Stufen. Der Kurs für Anfänger wird als fokussierenden Kurs bezeichnet, danach sind dichter Kurs, reduzierender Kurs, und Weiyuan Kurs. Der Weiyuan Kurs zählt zu den hochrangigsten Kernkursen. Zurzeit ist der fokussierende Kurs schon zwanzigmal veranstaltet worden, der dichte Kurs siebzehnmal, der reduzierende Kurs zweimal, und der Weiyuan Kurs viermal. Jeder Kurs dauert mindestens zwei Tage, und die Zahl der Beteiligten für jeden Kurs liegt mindestens bei 500, die meisten Kurse erreichen eine Zahl von ungefähr 2000. Wie es heißt, die Zahl der Bevölkerung im Inland, die sich an den Kursen von Sinn-Rekonstruktion beteiligt haben, beträgt über 100,000. Und ein Teil davon sind die treuen Anhänger dieser Organisation. Jeder Anfänger muss mehr als hundert Yuan für  den Ort bezahlen, um an dem Kurs teilzunehmen. Es ist gut vorstellbar, wie viel Geld sie dadurch angehäuft haben.

Neben den Kursen hat diese Organisation von 01.05.2015 bis 30.07.2015 in dem D10 Zhuoyue Kunstraum auf dem 798 Kunstbereich in dem Bezirk Chaoyang von der Stadt Beijing eine Ausstellung für Kalligraphie und Malerei veranstaltet. Diese Ausstellung variiert die Verbreitungsweise der Organisation. Sie verbreitet durch den Inhalt der chinesischen Wortkombination die Irrlehre der Sinn-Rekonstruktion „aus dem Sinn herauskommen, das Es wiederfinden“ usw.. Diese Veranstaltung schenkt durch die Form, beliebig Tickets Nummer herauszunehmen, den Gewinner die Werke, und fordert sie, durch Wechat, QQ und andere Internet-Dating-Tools bei der Verbreitung der Idee von Sinn-Rekonstruktion zu helfen. Hong behauptet, im nächsten Mal wird er Stätte mieten, die zweifach oder dreifach größer als die Ausstellungsgelände im dem 798 Kunstbereich ist, um die Ausstellung weiter zu veranstalten.

3. Die Sinn-Rekonstruktion veranstaltet Aktivitäten sehr geheimnisvoll.

Diese Organisation verbreitet sich im Verborgenen. Alle Beteiligten müssen zusammen wohnen und essen und einander überwachen, sie können nur an einem Erklärer Frage stellen, und der Kontakt miteinander ist verboten. Die Verwaltung während des Kurses ist sehr streng. Beim Kurs soll kein Handy benutzt werden, Tonaufnahme und Fotoaufnahme sind verboten. Beim Eintritt muss der Zutritt Ausweis gescannt werden, alle Personen einschließlich der Angestellten müssen beim Ein-und Ausgehen(auf die Toilette gehen oder Wasser trinken) den Ausweis zeigen, und zwischen den Beteiligten soll kein Austausch auftauchen. Alle Anfänger müssen lebenslang den Kursausweis tragen, wenn dieser verloren geht, müssen sie in erster Zeit ihn suchen oder als verloren melden, um einen neuen zu bekommen. Die Organisation Sinn-Rekonstruktion hat im Internet Webseite www.15928.info.www.15928.cn aufgestellt. Die Projekte auf dieser Webseite sind meistens halbverschlossen. Der Internetbenutzer kann nur durch Identifikation hineinkommen und surfen. Diese Organisation hat auch Weichat-Plattform, auf der die von Sinn-Konstruktion einheitlich hergestellten Werbemateriallien herausgegeben werden.

4. Die Sinn-Rekonstruktion stößt schon auf Widerspruch aus einem Teil der Anhänger.

Weil ein Teil Anhänger sich apathisch verhalten, ihren Arbeiten quittieren und das Familie verlassen, um konzentriert Hong Nanzhou zu folgen und sich mit den Kursveranstaltungen zu beschäftigen, beantragen und gründen viele Familienmitglieder der Anhänger speziell eine QQ-Gruppe gegen die Irrlehre-Sekte Sinn-Rekonstruktion (Die QQ-Nummer lautet: 366401656). Durch die Absuchung nach Schlüsselwörter von Baidu gibt es 1,470,000 Stichworteinträge von dem Schlüsselwort Sinn-Rekonstruktion und 52,000,000 von dem Schlüsselwort Verbot der Sinn-Rekonstruktion. Im Übrigen gehen viele Familienmitglieder der Anfänger direkt zu den Veranstaltungsstätten von Sinn-Rekonstruktion und zu den Parteibehörden, um zu demonstrieren und sich an eine höhere Ebene zu wenden. Nachdem die Nichte von dem Stadtbewohner in Beijing namens Qu Guixin an diesem Kurs teilgenommen hat, verhält sie sich gegenüber den Familienmitgliedern apathisch und gibt ihren Job ab. Nachdem Zhou Jing, Lehrerin im Liu Jazao Schulbezirk von dem Beijing Lernen und Denken Ausbildungszentrum, sich dieser Organisation angeschlossen hat, wird sie schweigsam, und bietet Hong Nanzhou unentgeltlich ihr Gehalt. Selbst wenn die Eltern sie anflehen und sogar vor ihr knien, wird nichts verändert. Zhang gibt ihre Arbeit noch ab, und folgt Hong Nanzhou entschlossen bei der Propaganda für Sinn-Rekonstruktion, was zum Zerbrach der Familie führt.

Zusammenfassend meint der Verfasser, die von Sinn-Konstruktion propagierte Kernidee verleitet im Wesentlichen die Anhänger, das ursprüngliche Wertesystem aufzugeben. Sie hält „alles Belebte und Unbelebte buddhistische Natur besitzt, aus dem Sinn herauskommen, das Es wiederfinden“ als die grundlegenden Gedanken, doch liegt ihr Wesen darin, gegen die vorhandene Zivilisation und die allen vorhandenen Kulturen der Menschheit zu sein. Deswegen möchte der Verfasser an die gutmütigen Menschen appellieren, ihre Augen groß aufzumachen und zu erkennen, war für eine Organisation die Sinn-Rekonstruktion ist, und nicht so leicht hineinzufallen.

0
  
 Ähnliche Artikel
 
 
de@kaiwind.com  Über uns
Copyright © kaiwind