中文 | BIG5 | Español | Français | Deutsch | Русский | 日本語 | 한국어 | English
Beijing Time:  
Fotos zeichnen den Wandel von Sichuan auf
2016-04-11   german.china.org.cn      

 

Ein altes Foto, aufgenommen von Sidney David Gamble, zeigt die Landschaft der südwestchinesischen Provinz Sichuan vor über einem Jahrhundert.

Von 1908 bis 1968 kam ein amerikanischer Soziologe und Ökonom namens Sidney David Gamble nach China und widmete sich der Erforschung sozio-ökonomischer Probleme in den ländlichen Gebieten Chinas. Während seiner vier Reisen nach China nahm Gamble über 5.000 Schwarz-Weiß-Bilder, Farbdias und 39 Bildstreifenrollen auf.

1917 kamen Gamble und seine Gruppe für Forschungen nach Sichuan und nahmen über 500 wertvolle Fotos von Santai, einem Kreis in Sichuan, auf. Einige dieser Fotos wurden in Schwarz-Weiß veröffentlicht. Nun sind sie zum ersten Mal in Farbe da. Sie zeichnen den Wandel von Sichuan innerhalb eines Jahrhunderts auf.

Fotos zeichnen den Wandel von Sichuan auf

Fotos zeichnen den Wandel von Sichuan auf

Fotos zeichnen den Wandel von Sichuan auf

Fotos zeichnen den Wandel von Sichuan auf

Fotos zeichnen den Wandel von Sichuan auf

0
  
 Ähnliche Artikel
  · Uni-AG für Etikette in Sichuan
  · Ein Panda beim Nickerchen
  · Menschen in Taipei begehen 2565. Geburtstag von Konfuzius
  · Mega-Feuertopf in Chongqing
  · Refugee Review Tribunal in Australien: die Klage des „Organraubs“ von Falun Gong kann nicht bestätigt werden (Abbildung)
  · Auftritte chinesischer Schauspielerinnen auf der Pariser Modewoche
  · Fotos der TV-Serie "The Legend of Miyue"
  · Konzeptfahrzeuge auf der Shanghaier Automesse
  · Chinesischer Tempelmarkt jetzt auch in Thailand
  · Nanjing Software Expo
  · Schluchtkorridor Straße
 
 
de@kaiwind.com  Über uns
Copyright © kaiwind