中文 | BIG5 | Español | Français | Deutsch | Русский | 日本語 | 한국어 | English
Beijing Time:  
Zahl der Großen Pandas in China erreicht 422
2016-01-11         

  Pandajunge werden in der Forschungsbasis Chengdu für die Zucht von Großen Pandas in Chengdu, der Hauptstadt der südwestchinesischen Provinz Sichuan, vor die Presse getragen (Foto vom 24. Oktober 2015).

  In China gibt es mittlerweile 422 Große Pandas, die in Gefangenschaft mit einer Überlebensrate von rund 88 Prozent gezüchtet wurden, wie die Staatliche Forstverwaltung (SFA) am Donnerstag bekannt gab. China hat das Ziel, die Population der in Gefangenschaft lebenden Großen Pandas bis 2020 auf 500 gesteigert zu haben.

  

  Ein Großer Panda in der Forschungsbasis Chengdu für die Zucht von Großen Pandas in der Hauptstadt der südwestchinesischen Provinz Sichuan (Foto vom 31. März 2015).

  Ein Großer Panda in der Forschungsbasis Chengdu für die Zucht von Großen Pandas in der Hauptstadt der südwestchinesischen Provinz Sichuan (Foto vom 31. März 2015).

  Ein Großer Panda in der Forschungsbasis Chengdu für die Zucht von Großen Pandas in der Hauptstadt der südwestchinesischen Provinz Sichuan (Foto vom 31. März 2015).

  Ein Großer Panda in der Forschungsbasis Chengdu für die Zucht von Großen Pandas in der Hauptstadt der südwestchinesischen Provinz Sichuan (Foto vom 31. März 2015).

  Ein Großer Panda in der Forschungsbasis Chengdu für die Zucht von Großen Pandas in der Hauptstadt der südwestchinesischen Provinz Sichuan (Foto vom 31. März 2015).

  Ein Großer Panda in der Forschungsbasis Chengdu für die Zucht von Großen Pandas in der Hauptstadt der südwestchinesischen Provinz Sichuan (Foto vom 31. März 2015).

  
 Ähnliche Artikel
  · Pandas trillizos cumplen 100 días
  · La empresa china Delisi Food compra el 45 por ciento del grupo australiana Bindaree Beef
  · Die Anhängerin der Jünger Kirche lief nackt, um nach dem Himmel zu fliegen
  · Die südkoreanische religiöse Zeitschrift kommentierte die Hinrichtung des Haupttäter von „McDonald Mord Fall“ in China
  · "Weiße Schlange" in Europas
  · Ein junges Mädchen wird durch die Teufelaustreibung eines Gläubiger des allmächtigen Gottes zu Tod gebracht
  · Ein Gläubiger des allmächtigen Gottes brachte sich für „den Gott“ um (Abbildung)
  · Falun Gong Praktizierenderin starb nach 18 jährigen fleißigen Praktizierung(Abbildung)
  · Kirschblüte kündigt Frühling an
  · Die Falun Gong Gläubigerin TANG Shuling schlug ihre Tochter zum Tod
  · WANG Famin starb an Krankheit, weil sie die medizinische Behandlung ablehnte(Abbildung)
  · Endlich verstand ich, was das Rettungsbild ist(Abbildung)
  · Der Kampf von einem Grasstop mit Kirche des Allmächtigen Gottes
 
 
de@kaiwind.com  Über uns
Copyright © kaiwind