中文 | BIG5 | Español | Français | Deutsch | Русский | 日本語 | 한국어 | English
Beijing Time:  
WU Hong: Falun Gong ließ meinen jüngeren Bruder Haus und Hof verloren haben (Abbildung)
2013-09-30   Kaiwind  WU Hong & ZHONG Sheng    

Ich heiße und bin eine Hausfrau im Dorf der Gemeinde Zheng der Provinz Shanxi, zu Hause sind wir 4 Schwester und Brüder, mein jüngerer Brüder heißt WU Jun, er wurde 1963 geboren und hatte das Bildungsniveau von Hochschule, er war ein Lehrer der Nanzhengqingshu Mittelschule, sein Sohn studierte in einer Universität in anderen Provinz, ursprünglich führte seine Ehefrau an der Straße ein kleines Laden, wegen eines Unfalls in 2010 wurde sie gelähmt. Obwohl die Familie unter Unglück litt, führten sie noch ein normales Leben, weil der Verdienst meines jüngeren Bruder noch stabil war, sein Sohn studierte gut. Aber wegen der Besessenheit von Falun Gong ließ mein jüngerer Bruder sich nicht behandeln und sich aus Angst, dass die Krankheit entdeckt wird, die Familie wurde endlich zerstört.

Der körperliche Zustand meines jüngeren Bruder war langfristig nicht gut, er litt an Gallensteinen, Herzkrankheiten, Hepatitis und anderen Krankheiten, eines Tages im Herbst 1998 betraf er auf dem Weg zum Krankenhaus einen Bekannten, der Bekannte empfand ihm Falun Gong und erzählte, dass durch Falun Gong Praktizierung man keine Medizin einzunehmen brachte, dann wurde die Krankheit auch geheilt, er gab meinen jüngeren Bruder die Materien von Praktizierung. Mein jüngerer Bruder war zweifelhaft, er möchte es probieren und fand damit an, Falun Gong zu praktizieren. Die Familienangehörigen und Verwandten hatten ihm mehrmals geraten, zum Arzt zu gehen. Aber er war hartnäckig und meinte, durch die Praktizierung wurde er fit und gesund, die Krankheit wurde auch geheilt, das Geld wurde gespart, die ganze Familie konnte Glück haben, deshalb bestand er immer auf die Praktizierung.

Nachdem 1999 die Regierung Falun Gong verbot, war mein jüngerer Bruder immer traurig. Er aß nichts und trank nicht zu Hause, am Tag praktizierte er nicht, aber in der Nacht praktizierte er heimlich zu Hause. Seine Ehefrau ist tugendhaft aber feige, sie hörte oft auf meinen jüngeren Bruder. Sie riet meinem jüngeren Bruder mehrmals, nicht mehr zu praktizieren, sie stritten sich sogar darüber, aber er hörte gar nicht darauf. Seine Ehefrau hatte keine Methode und dachte, er hatte nur diese Interesse und ließ es darauf ankommen, dann praktizierte er immer in der Nacht zu Hause.

In den letzten einigen Jahren bestand mein jüngerer Bruder darauf, jeden Tag bis 20 Uhr die Unterricht am nächsten Tag vorzubereiten und in der Nacht zu praktizieren, er praktizierte oft einige Stunden in der Nacht, er ging nicht zum Arzt und nahm keine Medizin ein. Seine Ehefrau schloss ihr Laden, um sich um ihn zu Hause zu kümmern.

Einmal besuchte ich ihn, ich sah, es hing ein Porträt an der Wald neben dem Bett, auf dem Tisch waren es voller von „Zhuan Falun“, Schriften und Kassetten, unter seinem Kissen gab es ein Sitzpolster aber keine anständige Möbel. Ich riet ihm, nicht mehr zu praktizieren, sondern zum Arzt zu gehen und sich behandeln zu lassen. Aber er meinte, der Fa Körper des Meisters wurde ihn schützen, früher oder später wurde er die Vollkommenheit bekommen.

Eines Abend im Jahr 2010 litt die Geschwister an Gasvergiftung, nach einer Stunde wurde sie von Nachbarn entdeckt, nachdem mein jüngerer Bruder zurückkam, ließ er die Geschwister nicht zu Krankenhaus geschickt werden. Er sagte, er glaubte an Dafa, ihr Karma war zu schwer, er wurde sie reinigen, dann wurde sie besser, es dauerte 40 Minuten, aber die Geschwister erwachte nicht. Ich eilte mich danach und sah diese Szene, ich zog meinen jüngeren Bruder mit Gewalt, rieft ein Wagen und schickte die Geschwister zum Krankenhaus. Aber es war schon zu später, obwohl sie gerettet wurde, verlor ihr Gehirn die Funktion. Für die Behandlung wurden alle Ersparnisse verbracht. Meine Mutter riet ihm, nicht mehr zu praktizieren. Wenn etwas bei ihm passierte, würde die Familie zerstört. Aber er hörte gar nicht darauf und ließ sich von nichts abbringen, er jagte sogar zwei Verwandte, die ihm von der Praktizierung abriet, fort.

Am 30. September 2012 rief die Schule uns plötzlich an und sagte, mein jüngerer Bruder starb. Ich eilte mich gleich nach der Schule, viele Lehrer sammelten vor der Tür meines jüngeren Bruders Zimmer, mein armer Bruder lag auf den Boden vor dem Bett, er hatte keine Körperwärme und atmete nicht, sein Ausdruck war seltsam, sein Mund war offen und er erbrach viel, er sah traurig aus. Die Geschwister lagen auf dem Bett mit Tränen in den Augen, sie sah, mein Bruder starb aber konnte nicht um Hilfe bitten.

Mein jüngerer Bruder, er verließ und ging zur Vollkommenheit, was sollte deine gelähmte Ehefrau und dein Sohn, der noch studiert, machen!

  
 Ähnliche Artikel
 
 
de@kaiwind.com  Über uns
Copyright © kaiwind