中文 | BIG5 | Español | Français | Deutsch | Русский | 日本語 | 한국어 | English
Beijing Time:  
Wie sieht Falun Gong die Ausserirdischen an
2009-03-31   Kaiwind      

Li Hongzhi sagte, die Zukunft der Menschheit ist dunkel. Die Ausserirdischen wollen durch die Vermittelung der modernen Wissenschaft die Menschheit kontrollieren und endgültig die Menschheit ersetzen.

Als Li Hongzhi im Mai 1995 von einem Journalisten der amerikanen Zeitschrift Times interviewt wurde, sagte er,
„Der größte Grund, warum die gegenseitige Gesellschaft schlimmer geworden ist, ist, daß die Leute an die Oxthodoxie nicht mehr glauben. Sie gehen in die Kirche, aber glauben nicht mehr an Gott. Sie machen irgendwas willkürlich. Der zweite liegt darin, daß die Ausserirdischen am Anfang dieses Jahrhunderts in die Gedanken, in die Ideologie und in die Kultur der Menschheit eingedrungen sind.

Die Ausserirdischen kommen von einem anderen Planeten.

Die Ausserirdischen haben den modernen Mechanismus, wie den Computer und das Flugzeug auf die Erde gebracht. Sie begannen der Menschheit die moderne Wissenschaft zu unterrichten. Dann begann die Menschheit nach und nach an die Wissenschaft zu glauben, und sie wird dadurch geistig kontrolliert. Alle glauben, daß die Wissenschaftler die Dinge selbst erfinden. In Wirklichkeit wird ihre Inspiration aber von Ausserirdischen kontrolliert. Unter kulturellen und geistigen Aspekten betrachtet haben sie die Menschheit schon kontrolliert. Das Leben der Menschheit kann die Wissenschaft nicht verlassen.

Ihr endgültiges Ziel ist, die Menschheit zu ersetzen. Wenn das Klonen gelingen wird, können die Ausserirdischen die Menschheit richtig ersetzen...... Die Ausserirdischen werden diese Chance benutzen, die Seele der Menschheit zu ersetzen, um dadurch in die Erde einzutreten und zu Terrestrischen zu werden.

Wenn sie aufgewachsen sind, werden sie den Ausserirdischen helfen, die Menschheit zu ersetzen. Sie werden mehr Klone kopieren. Dann wird die Vermehrung der Menschheit nicht mehr durch die Menschheit selbst stattfinden. Sie sind äußerlich wie die Menschheit, aber sie werden Gesetze erlassen, um die Vermehrung der Menschheit zu verhindern.

Eine Art (von Ausserirdischern) sieht wie die Menschheit aus, aber sie haben eine Nase aus Knochen. Die andere sehen wie Teufel aus.

Die künftige menschliche Gesellschaft wird ungewöhnlich schrecklich. Wenn die Ausserirdischen die Menschheit nicht ersetzen, wird die Gesellschaft selbst zusammenbrechen."

  
 Ähnliche Artikel
 
 
de@kaiwind.com  Über uns
Copyright © kaiwind