中文 | BIG5 | Español | Français | Deutsch | Русский | 日本語 | 한국어 | English
Beijing Time:  
Falun Gong entspricht die drei Kriterien des Kultes
2011-01-07   Kaiwind  LU He    

Herr Rick Ross akzeptierte ein Interview vom Reporter aus der Webseite Kaiwind

[Nachrichten von 20, Okt 2010 aus der Webseite Kaiwind, Reporter: LU He] Am Vormittag des 13, Oktober akzeptierte Herr Rick Ross, der Gründer und CEO von Amerika New Jersey Ross Institute、der berühmte Sektenexperte, das Interview vom Reporter HE Jie aus der Webseite Kaiwind. Er sprach seine Ansicht über Eindringen von verschiedenen Sekten und Falun Gong aus.

Herr Ross sagte:"Ich arbeite im Bereich der Kult fast 30 Jahr", "der Kult ist überall". Der Reporter fragte danach, wodurch kontrolliert der Kult die Anhänger, welcher Schaden will der Kult die Anhänger bringen. Herr Ross sagte:"Die meisten Kulte benutzen die Methode von Isolierung. Sie monopolisiert die Zeit von einer Person, kontrolliert seine Umgebung, isoliert sie in diesem Weise ein paar Monaten, lässt ihn nicht mit ihrer Familie, Freunden und Kollegen treffen. Die Gruppe möchte kontrollieren, was sie sieht und erlebt, um ihre Gedanken zu kontrollieren. Es schadet ihrem Leben und führt zu Entfremdung von Familie und Eheszerbrochen. Sie konzentriert nur auf die Gruppe und vernachlässigt ihr Kind, ihre Familie und ihre Arbeit. Sie verzicht auf alles für den Kult." In Anbetracht dessen, dass der Kult ein globales Problem ist, schlug er vor:"Die Staaten sollten zusammenarbeiten. Information gemeinsam auszutauschen ist sehr wichtig." "Durch die Austausche von Informationen konnte ein Staat von der andere etwas lernen. Wir konnten uns helfen."

Als der Reporter nach Falun Gong fragte, sagte Herr Ross:"Falun Gong entspricht drei Kriterien des Kultes. LI Hongzhi ist ein typischer Führer des Kultes. Er hat mehrere Behauptungen über seine Fähigkeit. Obwohl die Gruppe über Qigong, alte chinesische Tradition und Glauben spricht, betrifft es noch LI Hongzhi selbst. Er ist übernatürlich und hat Autorität. Zweitens gibt es Macht in der Gruppe. Man verzichtet auf das kritische Gedenken und gehorcht LI Hongzhi. Was LI Hongzhi sagt, ist was sie denken. Sie erlauben LI Hongzhi, Werturteil für sie zu machen. Falun Gong Praktizierenden bezweifeln nicht die Autorität von LI Hongzhi und meinen sogar, LI Hongzhi macht keine Fehler. Zuletzt schadet die Gruppe ihren Anhängern. Jemand, der weißt die Tragödie, die auf dem Tiananmen Platz passierte, weißt die schrecklichen Folgen des Gehorsams gegenüber LI Hongzhi. "

Herr Ross sagte:"LI Hongzhi lebt in den Vereinigten Staaten, er hat Wohnungen in New York und New Jersey. Wegen dieser beiden Hausbesitze ist er ein Millionär. Er ist sehr reich und führt ein glückliches Leben. Seine Anhänger leiden, aber er sieht sehr gut aus."

Der Reporter fragte nach der Vorführung von "Shen Yu". Er sagte:"Ich glaube, die von Falun Gong organisierende Schauspielgruppe ist eine falsche Werbung. Sie wurde kritisiert in New York und London, weil die Zuschauer und Kritiker, die die Vorführung sahen, meinten, sie wurden betrogen. Sie kommen hier für Unterhaltung. Im Gegenteil wurden bezwungen, religiöse und politische Propaganda aufzunehmen. Deshalb meine ich, Falun Gong geriet in misslichen Lage wegen der Schauspielgruppe. Es brachte sie nicht ein gutes Bild."

Herr Ross sagte:"Ich meine, die Amerikaner haben wachsender Zweifel an Falun Gong, weil sie viele schockierende Ereignissen, die nicht zu beweisen können, erstellt hatten. Zum Beispiel sagten sie, dass in China Tausend von Menschen getötet die Organe transplantiert wurden. Es hat sich nicht bestätigt und ist ein weiteres schreckliches Argument."

Als der Reporter sich über ihn erkundigte, dass er unter Anklage vom Kult stand, sagte er:"Ross Institut und ich wurden 5 mal angeklagt, nicht zuletzt", "Nachdem der Kult seinen Prozess verlor, legte er gegen das Urteil bei der höchsten Gericht von Amerika ein. Aber letzt verlor er den Prozess. Ich glaube, es ist ein Sieg für die Meinungsfreiheit. Es zeigt, obwohl es Anklage und andere Androhung gibt, wurden diese Informationen an die Öffentlilchzeit vermittelt." "In Kanada versammelte Falun Gong etwa 250 Menschen. Sie klagten eine Zeitung in Quebec an, weil die Zeitung einige kritische Artikel über Falun Gong veröffentlichte. Sie gewannen keinen Schadenersatz, ihr Zweck ist, Menschen zu bedrohen.

Klicken Sie zu spielen das Video von Interview:

Wachsamkeit der Infiltration vom Kult zu legen - Interview von Rick Ross (Teil ein)

Wachsamkeit der Infiltration vom Kult zu legen - Interview von Rick Ross (Teil zwei)

(Kaiwind.com, 20.10.2010)

  
 Ähnliche Artikel
 
 
de@kaiwind.com  Über uns
Copyright © kaiwind